Bürgerschaftswahlen in Bremen

vegan-in-niedersachsen Blog

Bürgerschaftswahl 2019 in Bremen und Bremerhaven

4 Jahre Rot-“Grün“ mit leider sehr wenig grüner Politik sind genug! Wir möchten es selber besser machen und daher wird die V-Partei³ im Mai 2019 erstmals an der Bremer Bürgerschaftswahl und an der Wahl zur Stadtverordnetenversammlung Bremerhaven teilnehmen.

Die Listen führen in Bremerhaven Talip Törün und in Bremen Jan Ludwig an. Zusammen mit den anderen Bremer Mitgliedern sind sie schon heiß darauf, für Unruhe im Wahlkampf zu sorgen.

Vorab benötigen wir jedoch eure Unterstützung! Wir werden erst zur Wahl zugelassen, wenn wir Unterstützungsunterschriften mitbringen, konkret sind das in Bremen 404, in Bremerhaven zur Bürgerschaftswahl 84 und in Bremerhaven zur Wahl zur Stadtverordnetenversammlung 90.
Insgesamt müssen die Bremer*innen unter euch also 1, die Bremerhavener*innen 2 Formulare ausfüllen. Bitte druckt die Formulare aus, füllt die vollständig aus und sendet diese anschließend an folgende Adresse:

Bremen:
V-Partei³ LV Bremen
c/o Jan Ludwig
Vorstr. 38
28359 Bremen

Bremerhaven:
Bremen BürgerschaftTalip Törün
Gutenbergstr. 4
27570 Bremerhaven

Helft uns, wieder für echte grüne Politik und viel frischen Wind – oder noch eher: eine steife Brise in Bremen sorgen zu können!

Vielen Dank für eure Unterstützung.

Jan Ludwig
Landesvorsitzender

Unterstützungsformular für die Bremer Bürgerschaft: Bremen Bürgerschaft
Unterstützungsformular für die Bürgerschaft Bremerhaven: Bremerhaven Bürgerschaft
Unterstützungsformular für die Stadtverordnetenversammlung Bremerhaven: Bremerhaven STVV

Das könnte dir auch gefallen …

Europa – wir kommen!

Geschafft – gestern erhielten wir die Nachricht aus unserer Sammelstelle in Hamburg, dass wir die geforderten 4000 Unterschriften für die […]

Jahresrückblick der V-Partei³ und Ausblick auf 2019

Jahresrückblick der V-Partei³ und Ausblick auf 2019 Unsere junge Partei wurde 2016 gegründet und hat auch seit der Gründung von […]

Frohe vegane Weihnachtstage

Die Zeichen stehen gut für eine positive Veränderung in unserer Gesellschaft. Heute diskutieren wir öffentlich über Maßnahmen (Haltungsbedingungen von Nutztieren, […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.